Unsere Leistungen - unser Anspruch

Zusammenfassung:

  • Unabhängige Vermögensverwaltung, gegründet 1991
  • Erlaubnis gemäß Kreditwesengesetz
  • Spezialisten für das Risikomanagement
  • Individuelle Einzelmandate für private und institutionelle Anleger ab Euro 1 Mio.
  • Fondsmanagement (Publikums- und Spezialfonds)
  • Strategische Beratung von Kapitalanlagegesellschaften
  • Entscheidende Vorteile durch Unabhängigkeit, konsequente Sicherheitsorientierung und Honorarstruktur
  • Partizipation für Ansparbeträge oder kleinere Anlagesummen an von GROHMANN & WEINRAUTER Institutional Asset Management GmbH verwalteten Fonds
 

Leistungen

Wir verwalten liquide Vermögen in- und ausländischer Anleger ab einem Volumen von Euro 1 Mio. und verfolgen eine konservative Anlagepolitik mit dem Schwerpunkt im Bereich der Risikokontrolle auf Basis von systematisierten Trendfolgekonzepten. Der Kundenkreis umfaßt private und institutionelle Investoren. Daneben berät unsere Tochtergesellschaft GROHMANN & WEINRAUTER Institutional Asset Management GmbH (G&W IAM) Kapitalanlagegesellschaften hinsichtlich der Steuerung des Investitionsgrades der verschiedenen Anlagekategorien von Investmentfonds und übernimmt das Management von Publikums- und Spezialfonds. Bei Anlagesummen von weniger als Euro 1 Mio. oder für Ansparkonzepte kann über den Erwerb der von G&W IAM verwalteten Fonds partizipiert werden.

Unternehmen

Unser Unternehmen haben wir im Oktober 1991 als unabhängige Vermögensverwaltungsgesellschaft gegründet und verstehen uns als Finanzportfolioverwalter im klassischen Sinne. Derzeit beschäftigen wir insgesamt 9 Mitarbeiter. Die Geschäftsleiter, Thomas Grohmann und Martin Weinrauter, verfügen über langjährige Erfahrung im Kapitalanlagebereich und haben sich auf die Entwicklung und Disposition von sicherungsstrategischen Portfolio-Managementansätzen zur Reduzierung des absoluten und relativen Risikos spezialisiert. Als Finanzdienstleistungsinstitut nach § 1 Abs. 1a Kreditwesengesetz sind wir der Aufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unterstellt.

Vorteile

Unsere Vorgehensweise wird nur durch unsere Unabhängigkeit von Banken und Konzernen ermöglicht, so dass Interessenkollisionen vermieden werden können.

Dadurch können wir

  • uns uneingeschränkt den Anlagezielen unserer Kunden verpflichten und somit strategische Vorteile nutzen,
  • über lange Zeiträume hinweg die Kundeninteressen vertreten und Kontinuität in der Anlagepolitik und Kundenbeziehung gewährleisten (im Gegensatz zum häufigen Mitarbeiterwechsel bei Banken) sowie
  • uns Zeit nehmen für spezifische oder individuelle Fragestellungen und
  • faire Sonderkonditionen bei einer Reihe von Banken vermitteln

Risiken

Über mögliche Risiken informieren wir Sie hier.